Feigenmarmelade

Zutaten

für 4-5 Gläschen Marmelade

  • 550 g Rapunzel getrocknete Feigen, klein geschnitten
  • 800 ml Früchtetee
  • 2 Zitronen - Saft und Schale
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 50 g Rapunzel Mandelstiftchen
  • 1 Tl Zimt

Zubereitung

Früchtetee aufbrühen und etwas abkühlen lassen. Lauwarm über die Feigenwürfel gießen und über Nacht ziehen lassen.

Am nächsten Tag die Feigenstückchen mit der Flüssigkeit im Mixer zu einer feinen Masse zerkleinern. Die Menge ergibt ca. 1200 g.

Die Fruchtmasse mit dem Gelierzucker, der Zitronenschale und dem Zitronensaft vermengen, Mandelstiftchen klein hacken und dazugeben, ebenso den Zimt.

Nun die Fruchtzuckermischung aufkochen und ca. 4 Minuten leise weiter köcheln lassen. Sofort in saubere Schraubgläser füllen.

Dieses und viele weitere leckere Rezepte mit Bio-Produkten finden Sie auf der Homepage unseres Partners Rapunzel. Hier kommen Sie direkt zur Rezeptdatenbank.