Zucchini Pommes im Ofen gebacken

Zutaten

Für 2 Personen

  • 2 große Zucchini
  • 100 g Rapunzel Mandeln geröstet und gemahlen
  • 50 g Parmesan (vegane Option: Parmesan durch gemahlene Mandeln ersetzen)
  • 5 EL Mandelmilch, auch selbstgemacht
  • 2 Eier (vegane Option: mit 2 EL Mandelmilch mehr ersetzen)
  • 1 Pr. Rapunzel Kräutersalz
  • ½ TL Cayennepfeffer
  • ½ TL Rote Pfeffer Flocken
  • 4 EL Rapunzel Ketchup

Zubereitung

Backofen auf 220 ° C vorheizen und mit Backpapier auslegen. Das Ende der Zucchini abschneiden und in Streifen in Pommes-Größe schneiden. Gemahlene Mandeln, Parmesan, Salz und Gewürze in einer Schüssel vermischen. Für die Vegane Version Parmesan mit gemahlenen Mandeln ersetzten. Die Eier (oder Mandelmilch) in eine andere Schüssel verquirlen und die Zucchini-Steifen ganz eintauchen und danach in der gemahlenen Mandeln Mischung panieren.

Die Gemüse-Pommes in einer Lage auf das Backblech legen und mit Olivenöl beträufeln. 12 Minuten backen bis sie goldbraun sind. Am besten heiß aus dem Ofen mit Ketchup oder Frühlings-Kräuterquark genießen.

Dieses und viele weitere leckere Rezepte mit Bio-Produkten finden Sie auf der Homepage unseres Partners Rapunzel. Hier kommen Sie direkt zur Rezeptdatenbank.