Gegrillter weißer Spargel mit Erdbeeren, karamellisierten Haselnüssen und Balsamico Reduktion

Zutaten

Für 2 Portionen

  • 500 g geschälter weißer Spargel
  • 3 EL Rapunzel Olivenöl Kreta P.G.I., nativ extra
  • 1 TL Rapunzel Kräutersalz mit 15% Kräutern & Gemüse
  • 50 g Rapunzel Haselnüsse
  • 1 EL Rapunzel Kokosblütensirup
  • 100 g Erdbeeren in Scheiben geschnitten

Balsamico Reduktion

  • 4 EL Rapunzel Aceto Balsamico di Modena I.G.P. (Rustico)
  • 1EL Rapunzel Cristallino Rohrzucker

Außerdem:

  • ½ Bündel Minze grob gehackt

Zubereitung

Den Ofen auf 220°C vorheizen. Den geschälten Spargel auf einem Backblech mit dem Olivenöl mischen und mit dem Kräutersalz würzen. Spargel im Ofen 10 bis 12 Minuten rösten, bis der Spargel zart und an den Rändern leicht gebräunt ist. 

Währenddessen Balsamico in einem kleinen Topf mit dem Zucker mischen und bei schwacher Hitze aufkochen lassen und langsam köcheln bis sich der Essig zu einer dickflüssigen Konsistenz reduziert hat. 

Haselnüsse grob hacken und in einer Pfanne mit dem Kokosblütensirup anrösten. Erdbeeren in Scheiben schneiden und zur Seite legen. 

Den gerösteten Spargel auf einem Teller anrichten, die Erdbeeren und Haselnüsse darauf verteilen. Anschließend mit der Balsamico Reduktion beträufeln und mit etwas Minze servieren.

Dieses und viele weitere leckere Rezepte mit Bio-Produkten finden Sie auf der Homepage unseres Partners Rapunzel. Hier kommen Sie direkt zur Rezeptdatenbank.